Lübecker Dom bei Nacht
TERMINE Offene Stadtführungen

TERMINE

Sie planen für Ihren Aufenthalt in Lübeck verschiedene Aktivitäten. Auf dieser Seite möchte ich Ihnen einige
Offene Stadtführungen, Ausstellungen und Veranstaltungen empfehlen.

 

OFFENE STADTFÜHRUNGEN

24.05.18, 13:00 Uhr Altes Domviertel mit Gängen
Im Süden der Altstadtinsel ließ Heinrich der Löwe den mächtigen Dom errichten. In seinem Schatten spielte sich sowohl das kirchliche Leben als auch das der Stecknitzfahrer ab. In den zahlreichen liebevoll restaurierten Gängen können wir das Leben der vergangenen Jahrhunderte wieder erleben.
Veranstalter: Lübecker Stadtführer e.V.
Treffpunkt: 13:00 Uhr Rathauseingang, Breite Straße, Kosten 10,00 €/Pers.,
25.05.18, 13:00 Uhr Altes Seefahrerviertel mit Gängen
Wissen Sie, wo die Seeleute nach Ankunft in Lübeck ‚vor Anker‘ gingen? Zum einen sicherlich in der Schiffergesellschaft, der ‚schönsten Kneipe der Welt‘. Aber auch in den umliegenden Gassen und Gängen waren sie zuhause. Tauchen Sie mit uns in das mittelalterliche Hafentreiben ein!
Veranstalter: Lübecker Stadtführer e.V.
Treffpunkt: 13:00 Uhr Rathauseingang, Breite Straße, Kosten 10,00 €/Pers.,
26.05.18, 13:00 Uhr Altes Handwerkerviertel mit Gängen
Schmale Häuser in vielen Formen und Farben gestalten die pittoresken Straßenzüge rund um die Handwerkerkirche St.Aegidien. Bummeln Sie mit uns durch die lieblichen Gassen und entdecken Sie die Arbeitsstätten der alten Handwerker.
Veranstalter: Lübecker Stadtführer e.V.
Treffpunkt: 13:00 Uhr Rathauseingang, Breite Straße, Kosten 10,00 €/Pers.,

 

AUSSTELLUNGEN

bis 09.10.18 IN SZENE GESETZT
George Bernard Shaw und die Fotografie

Die Ausstellung präsentiert erstmals in Deutschland ausgewählte Bilder aus dem rund 20.000 Aufnahmen umfassenden Nachlass George Bernard Shaws.
-Lübeck, Günter Grass-Haus-
bis 07.07.18 Emil Nolde. Farbenzauber
Emil Nolde zählt unangefochten zu den bedeutendsten Aquarellisten des 20. Jahrhunderts. In der Radikalität, mit der er das Kolorit einsetzt, in der…
-Lübeck, Museum Behnhaus-

 

VERANSTALTUNGEN

05.05.-13.05.18 Brahms-Festival
Die Musikhochschule Lübeck (MHL) veranstaltet jedes Jahr im Frühling das bekannte Brahms-Festival, bei dem Professoren und Studientalente der Musikhochschule Lübeck gemeinsam Werke des Komponisten Johannes Brahms (1833 – 1897) und seiner Zeitgenossen interpretieren.
-Lübeck, Musikhochschule-
08.06.-10.06.18 Kultur Festival
Einmal im Jahr muss gefeiert und unsere Stadt zum schönsten Ort der Welt gemacht werden. Diesmal schmückt sich das Aegidienviertel rund um St. Annen bis hin zur Hüx- und Fleischhauerstraße. Ob Straßen- oder Hausgemeinschaften, Einzelhändler oder Museen, Kirchen oder Schulen: Das HanseKulturFestival ist VON Lübeckern FÜR Lübecker. Und für jeden, der gerne ein Lübecker sein möchte!
An ungewöhnlichen Orten und Plätzen erklingen wieder Kammermusik und Straßenmusik, stellen Künstler ihr Können zur Schau, schwingen Tänzer das Tanzbein und lesen Autoren aus ihren Werken. Kultur an jeder Ecke, dabei kommt es nicht auf die Professionalität, sondern auf die Leidenschaft und die Liebe zu Lübeck an. Kleine Inszenierungen treffen auf bunt geschmückte Straßen und verzaubernde Lichtspiele.
Feiern Sie mit!
-Lübeck, Viertel der Handwerker-
875 Jahre Lübeck hat Geburtstag!
Bereits 875 Kerzen gilt es auf der Torte auszupusten, ganz schön harte Arbeit! Wie schön, dass sich die „alte“ Hansestadt ein ganzes Jahr dafür Zeit nimmt und gemeinsam mit Ihnen ein vielseitiges und spannendes Programm genießen möchte. Begeben Sie sich auf die Spuren der „Königin der Hanse“ in Form von historischen Vorträgen, literarischen Zeugnissen, kreativen Ausblicken und musikalischen Hymnen. Happy Birthday!

Zur offiziellen Website www.luebeck-hat-geburtstag.de